Ganz schnell und einfach zum passenden Ratenkredit mit Kredit24.

Kredit24 findet den perfekten Ratenkredit für jeden Wunsch. Ganz schnell und einfach.

Wir sind online für Sie da. Und offline ganz nah.
Jetzt beantragen!

Ich will einen Ratenkredit.

Sie brauchen Geld? Hier gibts günstige Kredite für Privatpersonen und Gewerbetreibende - einfach Wunschbetrag und Zweck angeben und los gehts.

"Wer sagt, dass Geld nicht glücklich macht, kennt meine nagelneue Küche nicht."

Geld allein macht nicht glücklich. Man muss ein cooles Auto davon kaufen.

Was ist ein Ratenkredit?

Einfach und bequem: Schließen Sie Ihren Online-Kredit von zuhause ab und sparen Sie sich den Fußmarsch zur Post oder Bankfiliale. Wie das genau funktioniert, erklären wir im Ratgeber.

Tagesaktuelle Zinsen

0,51 %

Kredit24 Hypothekenzinsen

Wow, das ging schnell.
Kein langes Hin- und Her. Kein endloser Papierkram.
Geld auf dem Konto und basta.
Danke Kredit24.

Kredit24 Kunde

Immobilienkauf - leicht gemacht.

Einfach aktuelle Monats-Miete eingeben und möglichen Kaufpreis errechnen.

Das können Sie sich leisten:
Annahmen

In drei Schritten zum Ratenkredit.

Ich will eine Immobilie finanzieren.

Sie haben Ihre Immobilie gefunden oder wollen eine Finanzierung berechnen? Sichern Sie sich Top-Konditionen von über 450 Banken im Vergleich mit unserem Zinsrechner.

Ratenkredit

8 Min. Lesezeit

Das Wichtigste in Kürze

  • Klassische Ratenkredite sind Privatkredite, die Sie in monatlichen Raten über eine im Vorfeld festgelegte Laufzeit tilgen.
  • Die Konditionen Ihres Ratenkredits sind abhängig von der Kredithöhe, Ihrer Bonität und dem Verwendungszweck.
  • Eine Kreditanfrage über Kredit24 ist unverbindlich, kostenlos und SCHUFA-neutral.

So gehen Sie vor

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Finanzen und machen Sie eine Haushaltsrechnung.
  • Legen Sie den Kredit in der passenden Höhe für Ihre Wunschfinanzierung fest.
  • Nutzen Sie unseren Kreditvergleich und fordern Sie bequem von zu Hause aus Ihren Ratenkredit an.

In diesem Ratgeber:

Was ist ein Ratenkredit?

Ein Ratenkredit ist häufig der einfachste Weg, kleine und große Wünsche zu erfüllen oder Anschaffungen zu finanzieren, für die kurz- oder mittelfristig die finanziellen Mittel fehlen. Die Küche müsste dringend mit neuen Elektrogeräten ausgestattet werden, Sie möchten Ihr Girokonto ausgleichen oder ein extragroßer Fernseher mit hochauflösendem Display soll her?

Ein günstiger Ratenkredit bietet Ihnen die Flexibilität, Finanzierungen nach Ihren Vorstellungen durchzuführen. Sie entscheiden, für welchen Verwendungszweck Sie den Kredit benötigen, z. B.:

  • Autokredit (Neufahrzeug, Gebrauchtfahrzeug, Motorrad, Wohnmobil)
  • Einrichtung / Möbel / Küche
  • Fernseher / Computer / HiFi
  • Sanierung / Renovierung
  • Umzug
  • Urlaub
  • Ausgleich Girokonto
  • Umschuldung
  • freie Verwendung

Bei Ratenkrediten handelt es sich um alle Formen von Krediten, die Sie in Teilbeträgen zurückzahlen. Im Kreditvertrag sind die Zinsen und die Laufzeit festgelegt, woraus sich die üblicherweise monatlichen Ratenzahlungen errechnen lassen. Bei einem klassischen Ratenkredit bleibt die Höhe der Monatsraten über die Laufzeit hinweg gleich. Eine andere Bezeichnung für Ratenkredit lautet Konsumentenkredit oder Verbraucherkredit.

So finden Sie einen günstigen Ratenkredit

Die Angebote der Banken variieren. Darum ist ein Kreditvergleich besonders wichtig. Wie hoch der Zinssatz ist, den die kreditgebende Bank als Gebühr für den Ratenkredit erhebt, hängt von verschiedenen Faktoren ab, das sind unter anderem:

  • der Verwendungszweck
  • die Kreditsumme
  • die Bonität des Kreditnehmers

Frau macht Kreditvergleich Ratenkredit auf Mobiltelefon
Einen Ratenkredit beantragen Sie bequem ganz einfach von zu Hause

Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Ratenkredit sind, können Sie mit unserem Kreditvergleich schnell und einfach die günstigsten Finanzierungsangebote der Banken finden. Sie beantragen einen Ratenkredit mit oder ohne Zweckbindung ganz einfach online und bequem von zu Hause.

Direkt nach der Genehmigung durch das kreditgebende Institut erhalten Sie gewünschte Kreditsumme: Der Betrag wird Ihrem Konto gutgeschrieben. Die Rückzahlung nehmen Sie bequem in Raten vor. Damit verschaffen Sie sich mehr finanziellen Spielraum.

Voraussetzungen für einen Ratenkredit

Die Aufnahme eines Ratenkredits ist unkompliziert. Damit die Bank Ihren Kreditantrag genehmigen kann, sollten folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Sie sind volljährig.
  • Sie haben Ihren Erstwohnsitz in Deutschland.
  • Sie haben ein Bankkonto in Deutschland.
  • Sie können ein regelmäßiges Einkommen nachweisen.
  • Sie haben eine gute Bonität.
  • Die Kreditsumme übersteigt nicht Ihr Budget.

Diese Begriffe rund um den Ratenkredit sollten Sie kennen

Einige Begriffe tauchen beim Vergleich von Ratenkrediten immer wieder auf. Folgende sollten Sie als Kreditnehmer kennen:

Sollzins

Bei allen Kreditangeboten finden Sie Angaben zum Sollzins und zum Effektivzins. Sollzins ist eine andere Bezeichnung für Nominalzins und bezieht sich auf den Zinssatz, so wie er seiner Höhe nach im Kreditvertrag festgelegt ist. Er wird auch als Nettozins bezeichnet, denn er umfasst keine Nebenkosten, die mit der Kreditaufnahme in der Regel verbunden sind.

Effektivzins

Der Effektivzins setzt sich aus den Nominalzinsen plus Nebenkosten zusammen. Daher sprechen wir auch vom Bruttozins. Er ist hervorragend für den Vergleich von Kreditangeboten geeignet, weil er einen realistischen Überblick über die mit der Kreditaufnahme tatsächlich verbundenen Kosten bietet.

Laufzeit

Die Laufzeit gibt beim Ratenkredit an, wie lange Sie das Darlehen tilgen müssen. Üblich ist die Angabe in Monaten oder in Jahren. Grundsätzlich gilt: Mit der Laufzeit steigen auch die Kosten, weil Sie mehr Zinsen zahlen müssen. Die Monatsraten fallen dafür geringer aus.

So berechnen Sie Ihren Ratenkredit

Anhand der Beispielrechnung sehen Sie sofort, wie der Ratenkredit funktioniert und welchen Einfluss der Zinssatz hat. Wir gehen von einem Kredit in Höhe von 10.000 Euro aus, den Sie über fünf Jahre hinweg abzahlen möchten. Drei Banken bieten Ihnen geeignete Produkte mit einem Zins in Höhe von 2,0 und 3,0 sowie 4,0 Prozent an.

  • Kreditsumme: 10.000 Euro
  • Zinsspanne: 2,0 bis 4,0 Prozent
  • Laufzeit: 60 Monate

Sollzins 2,0 Prozent 3,0 Prozent 4,0 Prozent
Monatliche Kreditrate 175,28 Euro 179,69 Euro 184,17 Euro
Zinszahlungen gesamt 516,66 Euro 781,21 Euro 1.049,91 Euro
Gesamtaufwand 10.516,66 Euro 10.781,21 Euro 11.049,91 Euro

Der Tilgungsplan über die Laufzeit stellt sich wie folgt dar:

Restschuld nach Jahr 1 8.079,12 Euro 8.118,02 Euro 8.156,46 Euro
Restschuld nach Jahr 2 6.119,48 Euro 6.178,80 Euro 6.237,82 Euro
Restschuld nach Jahr 3 4.120,28 Euro 4.180,59 Euro 4.241,00 Euro
Restschuld nach Jahr 4 2.080,72 Euro 2.121,61 Euro 2.162,84 Euro
Restschuld nach Jahr 5 0,00 Euro 0,00 Euro 0,00 Euro

In der Tabelle sehen Sie, wie sich wichtige Faktoren wie der Gesamtaufwand oder die Kreditrate mit den Sollzinsen ändern. Die zu leistenden Kreditraten bewegen sich zwischen 175 und 184 Euro und liegen damit nahe beieinander. Über die Laufzeit verdoppelt sich jedoch der Zinsaufwand im Vergleich der beiden Szenarien mit 2,0 und 4,0 Prozent Zinsen.

Ein Kredit kann schnell teuer werden: Mit einem Kreditvergleich finden Sie die für Sie beste Kombination aus Laufzeit, Zinssatz und monatlicher Kreditrate. Dabei ist es besonders wichtig, dass Sie Ihren finanziellen Spielraum kennen. Mit einer Haushaltsrechnung verschaffen Sie sich einen realistischen Überblick, welche Monatsrate Sie sich leisten können. Stellen Sie sich die Frage, ob Sie sich eine etwas höhere monatliche Belastung leisten können und so mit einer kürzeren Laufzeit bares Geld sparen können.

Sparpotenzial: So verringern Sie die Kosten Ihres Ratenkredits

Sie möchten die Kosten für Ihren Ratenkredit so niedrig wie möglich halten? Mit diesen Maßnahmen gelingt es:

  • Restschuldversicherung weglassen: Wenn Sie die Kreditaufnahme gründlich planen, ist eine Restschuldversicherung nicht zwingend erforderlich. Hier besteht häufig Einsparpotenzial.

  • Die Laufzeit verkürzen: Wenn Sie höhere Monatsraten bewältigen können, sollten Sie die Laufzeit des Kredits verkürzen. Je länger die Tilgung dauert, desto höher sind die Kosten.

  • Ratenkredit mit niedrigen Effektivzinsen wählen: Nicht die Sollzinsen, sondern der Effektivzins entscheidet über die tatsächlichen Kosten des Kredits. Achten Sie im Vergleich auf einen niedrigen effektiven Jahreszins mit möglichst geringen Nebenkosten.

  • Sicherheiten einbringen: Die Banken wenden einen niedrigen Zinssatz an, wenn Sie Sicherheiten vorweisen können. Ein materieller Gegenwert wie ein Auto ist hierfür geeignet.

  • Bonität verbessern: Ihr Scoring bei der SCHUFA verbessern Sie durch Ihr Verhalten als Bankkunde, Kreditnehmer und Konsument. Zahlen Sie alle Rechnungen pünktlich und warten Sie nicht auf Mahnungen. Sie können die Zahl Ihrer laufenden Kredite verringern und Sie sollten einen zu häufigen Wohnortwechsel vermeiden.

SCHUFA und die Bonität

Ein niedriges Einkommen ist selten der Grund für die Ablehnung eines Kreditantrags. Schuld daran ist vielmehr die fehlende Bonität, die zum Beispiel durch negative Einträge bei der SCHUFA Ausdruck findet. Die SCHUFA ist die größte und wichtigste Auskunftei in Deutschland. Banken und Unternehmen nutzen den Service der SCHUFA, um Informationen zur Kreditwürdigkeit von Verbrauchern und Unternehmen zu erhalten. Wenn Sie Ihre Chancen auf den Ratenkredit verbessern möchten, ist ein positiver SCHUFA-Score wichtig.


Kredit24 Kreditanfragen sind SCHUFA-neutral

Durch konkrete Kreditanfragen können bereits Eintragungen bei der SCHUFA entstehen. Die Auskunftei interessiert es, ob gerade ein Finanzierungsbedarf bei Ihnen besteht. Unser Kreditvergleich ist SCHUFA-neutral, das heißt: Kredit24 und den Kreditvergleich können Sie ohne SCHUFA-Eintrag nutzen.

Ratenkredit: Verwendungszwecke und ihre Besonderheiten

Der klassische Ratenkredit ist im Grunde nicht zweckgebunden. Die Finanzierung einer Weltreise ist genau so möglich wie der Kauf einer neuen Schrankwand oder einer Sammlung seltener Briefmarken. Ihren Wünschen sind dabei keine Grenzen gesetzt. Sie müssen nur darauf achten, dass Sie sich Ihre monatlichen Raten finanziell über die gesamte Laufzeit leisten können. Ihr Finanzierungsvorhaben muss also zu Ihrem Einkommen passen, und umgekehrt.

Verwendungszweck: freie Verwendung

Ratenkredite zur freien Verwendung haben den Vorteil, in der Mittelverwendung nicht eingeschränkt zu sein. Sie müssen der Bank gegenüber nicht nachweisen, wofür Sie das Geld einsetzen. Wenn Sie möchten, können Sie das Darlehen auch für verschiedene kleinere Anschaffungen nutzen.

Sie können einen Ratenkredit also einfach ohne Zweckbindung aufnehmen. Aber Welchen Wunsch Sie sich mit Ihrem Kredit erfüllen wollen, kann einen entscheidenden Einfluss auf die Konditionen haben, die Ihnen die Bank für Ihr Darlehen anbietet. Oft kann es sich lohnen, einen bestimmten Verwendungszweck auszuwählen. Dann sind Sie allerdings auch verpflichtet, Ihr Darlehen für diesen Zweck zu nutzen.

Verwendungszweck: Autokredit

Entscheiden Sie sich für eine Zweckbindung wie einen Autokredit, so profitieren Sie von günstigeren Konditionen, denn Ihr Fahrzeug dient dem kreditgebenden Institut als Sicherheit. Das niedrigere Finanzierungsrisiko belohnt die Bank mit besseren Konditionen. Einen Autokredit können Sie übrigens nicht nur in den Kauf eines gebrauchten oder neuen Autos investieren, auch die Finanzierung eines Motorrads oder eines Wohnmobils ist möglich. Reparaturen, Umbau oder Zubehör fallen auch in den möglichen Umfang eines Autokredits. In unserem Autokredit Ratgeber finden Sie ausführliche Informationen rund um den Autokredit.

Gerade in einem Finanzierungsumfeld mit niedrigen Zinsen ist der Ratenkauf häufig attraktiver als der Sofortkauf. Stehen Ihnen ausreichende Ersparnisse für den Kauf nicht zur Verfügung, ist der Ratenkredit ein geeignetes Finanzierungsinstrument. Einen detaillierten Tilgungsplan berechnen Sie einfach und kostenlos mit unserem Autokreditrechner.

Verwendungszweck: Umschuldung

Bei einer Umschuldung nehmen Sie den neuen Kredit auf, um ein bereits laufendes Darlehen abzulösen und von günstigeren Konditionen zu profitieren. Damit können Sie zum Beispiel die Restschuld ablösen, die bei einem Finanzierungsanbieter eines Autohauses besteht. Eine solche Restschuld fällt bei der Autofinanzierung häufig an, wenn der Kreditvertrag mit dem Autohaus bereits ausgelaufen ist.

Eine Umschuldung bietet auch die Möglichkeit, mehrere kleine Ratenkredite zusammenzufassen. Die Vorteile: Sie profitieren von einem besseren Zinssatz, müssen nur noch eine Rate an Ihren neuen Kreditgeber zahlen und verbessern so ggf. auch Ihren SCHUFA-Score. Einen Kredit wird die SCHUFA besser bewerten als viele kleine Verbindlichkeiten. Wie Sie eine Umschuldung nutzen, um zu einer anderen Bank zu wechseln und viele weitere Informationen zur Umschuldung finden Sie im Artikel zum Umschuldungskredit.

Immobilienkredite

Streng genommen ist eine Baufinanzierung kein klassischer Ratenkredit. Die Darlehensverträge sind sehr viel komplexer, die Laufzeiten in der Regel länger und die Kreditsummen höher. Die Kreditinstitute sehen meist Sonderkonditionen für die Finanzierung von Häusern und Wohnungen vor. Der Grund dafür ist, dass wie auch bei einem Autokredit die Immobilie und das Grundstück das Risiko für die Finanzierung auf der Seite der Bank senken. macht sich bei den Kreditkosten positiv bemerkbar.

Wie eine Baufinanzierung mit Kredit24 funktioniert und wie Sie sich den Traum von den eignen vier Wänden verwirklichen können, lesen Sie in unserem Baufinanzierungsratgeber.
Ihre Immobilienfinanzierung berechnen Sie online und kostenlos mit unserem Baufinanzierungsrechner und bei Fragen stehen Ihnen unsere erfahrenen Kreditexperten auch persönlich zur Verfügung. Ein Angebot erhalten Sie bei uns SCHUFA-neutral, unverbindlich und ohne Kosten.

Checkliste: Diese Tipps sollten Sie bei Ihrem Ratenkredit berücksichtigen

Gehen Sie noch einmal die Checkliste durch, bevor Sie sich endgültig für ein konkretes Ratenkredit-Angebot entscheiden:

  1. Kann ich einen Verwendungszweck angeben? Banken möchten gerne wissen, wofür Sie den Kredit verwenden. In vielen Fällen erzielen Sie dank der Angabe eines Verwendungszwecks bessere Konditionen.

  2. Liegen alle Unterlagen bereit? Für den Kreditantrag benötigen Sie Unterlagen wie einen Einkommensnachweis, eine Kopie des Personalausweises und eventuell Kontoauszüge.

  3. Passt die Kreditrate zu meinem Budget? Den Ratenkredit zahlen Sie häufig über mehrere Jahre zurück. Überlegen Sie genau, ob die Rate auch in der Zukunft Ihre Einkünfte nicht übersteigt. Eine realistische Haushaltsrechnung ist die Grundvoraussetzung.

  4. Haben Sie alle Sicherheiten angegeben? Verschenken Sie kein Potenzial für die Kostensenkung und überlegen Sie sich, ob Sie Sicherheiten einbringen können. Auch ein Bürge oder ein zweiter Kreditnehmer wirken sich positiv aus.

  5. Haben Sie einen Puffer eingeplant? Bei einem Gebrauchtwagen können möglicherweise überraschende Reparaturen auftreten, oder die neue Küche soll doch noch ein paar zusätzliche Extras bekommen … Planen Sie einen Puffer ein, damit Sie überraschend auftretende Kosten ohne zusätzliche Finanzierung decken können.

Wir erklären Ihnen im Kreditratgeber, wie Sie einfach Schritt für Schritt Ihren Kredit beantragen. Machen Sie den Kreditvergleich und finden Sie das für Sie beste Angebot für Ihren Ratenkredit. Der Vorteil: Sie können Ihren Ratenkredit ganz einfach und bequem von zu Hause aus abschließen und sparen sich den Weg zur Bank. Vergleichen, Angebot auswählen, Vertrag unterschreiben und Kredit erhalten. Bei Fragen beraten unsere Kredit24 Kreditexperten Sie auch gern persönlich.

Top bewertet und vielfach ausgezeichnet.

4,90 von 5 Sternen

Basis: 17.559 Kunden

Baufi24 - Bester Finanzdienstleister Baufinanzierung laut Handelsblatt
Baufi24 - Preis-Champions_Branchengewinner - Nr. 1 der Baufinanzierer - Vermittler
Baufi24 - Fairstes Produktangebot Baufinanzierung

Mal drüber reden? Mehr als 240 Mal in Deutschland. Zum Beispiel hier:

Ostfriesland

Ostfriesland

Martin Kenning
Haupstraße 172
26639 Wiesmoor

0800 888-4411 (kostenfrei)